Jahresplanung 2022

Liebe Alumni,

wie Ihr in den letzten Monaten sicherlich gemerkt habt, ist die Kommunikation seitens des Alumnivereins deutlich weniger geworden. Dies liegt an der oft knappen Zeit, die wir Vorstandsmitglieder beim Jonglieren von Familie, Beruf und Haushalt für den Alumniverein haben. Leider konnten wir den Vorstand auf der Mitgliederversammlung 2021 nicht neu besetzen, da nicht ausreichend Kandidaten für das Amt zur Verfügung standen. Der bisherige Vorstand bleibt damit kommissarisch im Amt. Um den Alumniverein am Leben zu erhalten, brauchen wir dringend Eure Unterstützung! – Es muss nicht immer ein Amt sein, aber jemand, der den Hut für ein Thema aufnimmt und uns bei der Vorstandsarbeit unterstützt. Ich freue mich auf Eure Rückmeldungen.

Anbei die wichtigsten Termine für 2022 sowie ein Rückblick auf unsere Aktivitäten im vergangenen Jahr.

Viele herzliche Grüße und bleibt gesund,
Christine Kopp


Termine 2022

02./08. Juli: Verabschiedung der Absolventen
Anfang Juli finden die Abschlussgottesdienste für die Schüler der Oberschule (Fr., 08.07.) und des Gymnasiums (Fr., 02.07.) statt. Wir suchen noch zwei Redner zur Begrüßung der neuen Alumni. Wenn Ihr Lust habt, eine der Abschlussreden zu übernehmen, meldet Euch bei uns.

Alumnitreffen
Es ist ausgemacht, dass sich der Alumniverein mit der Schule zusammentelefoniert, um zu besprechen, wie/in welchem Rahmen die Jubiläumstreffen geplant bzw. nachgeholt werden können. Die aktuelle Lage lässt aber leider noch keine Planung des Alumnitreffens zu. Wir hoffen, (ggf. auch kurzfristig) ein Alumnitreffen im Sommer zu organisieren.

14. Oktober: Schülerkongress
Für alle, die Lust haben (wieder) als Referenten am Schülerkongress teilzunehmen, bitte Freitag, den 14.10. freihalten. Der Aufruf mit weiteren Details folgt später im Jahr.


Rückblick 2021

Begrüßung der Absolventen
Die Abschlussgottesdienste fanden aufgrund der Corona-Pandemie wieder in sehr eingeschränkter Form ohne externe Teilnehmer statt. Daher hat der Vorstand ein Grußwort verfasst, das den Zeugnissen der Absolventen beigelegt wurde. 


Impressionen vom Schülerkongress 2021
Der Schülerkongress hat am 15.10.2021 in der Schule stattgefunden. Da während der Planungsphase nicht klar war, ob wir tatsächlich eine Vorort-Veranstaltung durchführen können, haben wir eine gemischte Form aus Vorort-Referenten und Online-Referenten vorbereitet. Ebenso gab es wieder die Möglichkeit zur direkten Kontaktaufnahme von Alumni per Email (Fernreferenten).


Schulförderung
In diesem Jahr hat EvaS Alumni e.V. die Oase mit 1000,- €uro gefördert. 

Schuljubiläum
Im Rahmen des Schuljubiläums hatten wir einen Aufruf für verschiedene Beiträge (EvaS, Projekte „Dialog mit Zukunft“, Podiumsdiskussion) weitergeleitet. Aus Euren Beiträgen für die EvaS hat Franziska Steiner einen mit Euren Erinnerungen verfasst. Die EvaS kann auf der Schulwebseite unter „Aktuelle Ausgabe“ heruntergeladen werden. Ihr könnt gerne noch weitere Erinnerungen an fsteiner@schulzentrum.de schicken für eine Fortsetzung des Artikels.

Alumnitreffen 
Das Alumnitreffen ist leider auch 2021 coronabedingt ausgefallen. Der ursprüngliche Termin im September wurde auf aufgrund von Planungsunsicherheiten vor den Sommerferien seitens der Schule verschoben. Stattdessen wurde das Alumnitreffen im Rahmen des Schuljubiläums im Dezember geplant, musste aber durch die hohen Coronazahlen kurzfristig abgesagt werden.

Internetpräsenz
Emanuel Träger hat die Homepage des Vereins sowie die digitalen Kommunikationswege zuverlässig betreut und gepflegt. Vielen herzlichen Dank!

Einladung zur Jahreshauptversammlung von EvaS Alumni e.V. am 28.12.2020

Liebe Alumni, 

ich lade Euch ganz herzlich zur Jahreshauptversammlung 2021 von EvaS Alumni e.V. ein. Aufgrund von Corona werden wir wieder eine Online-Versammlung abhalten, wahrscheinlich über TeamLink. Der Link zum Login folgt noch. Die Versammlung findet 

am Dienstag, den 28.12.2021 
von 14:30 – ca. 16:00 Uhr statt. 

Bitte gebt kurz Bescheid, wenn Ihr an der Mitgliederversammlung teilnehmt.
Auf der Tagesordnung stehen die folgenden Punkte: 

1. Entgegennahme des Vorstands- und Finanzberichts 
2. Wahl von zwei Rechnungsprüfern 
3. Entlastung des Vorstands 
4. Wahl des Vorstands 
5. Festsetzung der Mitgliedsbeiträge 
6. Schwerpunkte der Vereinsarbeit 2022
7. Sonstiges 

Weitere Themenvorschläge für die Versammlung könnt Ihr uns gerne bis zum 20.12. per Email schicken. 

Viele herzliche Grüße und eine schöne Adventszeit
Christine Kopp

Veranstaltungen zum Schuljubiläum abgesagt

Liebe Alumni,

ich muss Euch leider mitteilen, dass aufgrund der hohen Corona-Fallzahlen die angekündigten Veranstaltungen zum Schuljubiläum Anfang Dezember ausfallen. Dies betrifft sowohl das Bläserkonzert am 4.12. als auch den Adventsmarkt am 6.12.

Die Schule hat auf ihrer Webseite (https://schulzentrum.de) einen Link eingerichtet, über den sie über die Feierlichkeiten und Veranstaltungen informieren will. Wenn alles klappt, wird eine Aufzeichnung/Online-Version des Konzertes/Gottesdienstes am 6.12. verfügbar sein. Aktuell sind noch keine Veranstaltungen hinterlegt. Bitte schaut in der kommenden Woche auf die Schulhomepage, wenn Ihr an der Veranstaltungen interessiert seid.

Wir hoffen alle, dass weitere Veranstaltungen im kommenden Jahr zum Schuljubiläum stattfinden können. Wir halten Euch auf dem Laufenden.

Viele herzliche Grüße und einen schönen ersten Advent
Christine Kopp

Jubiläumstreffen abgesagt

Liebe Alumni, liebe Jubiläumsjahrgänge,

die Schulleitung hat uns heute mitgeteilt, dass aufgrund der rasant steigenden Corona-Zahlen in Leipzig und Sachsen das Alumnitreffen am 04.12.2021 abgesagt ist. 

Ich bin selbst traurig, aber Eure Gesundheit und die Eurer Liebsten geht vor. – Erinnert Ihr Euch noch an das Leitbild/ den Bibelspruch der Schule? Ich habe ihn gerade in bunten Buchstaben auf der Homepage des Eva Schulze neu entdeckt. Vielleicht bringt er auch Euch ein wenig Trost, Kraft und neue Gedanken.

Seid lieb gegrüßt und bleibt gesund
Christine

Aufruf zum Schuljubiläum: 30 Jahre Eva Schulze

Liebe Alumni,

am 6. Dember wir Eva Schulze 30 Jahre alt. Neben einem Adventsmarkt (Montag, 6.12. ab 15:30 Uhr auf beiden Schulhöfen) und einem Bläserkonzert (Samstag, 4.12. um 18 Uhr in der Bethanienkirche) zu denen Ihr herzlich eingeladen seid, freut sich die Schule zu diesem besonderen Jubiläum auch über Eure Eindrücke und Erfahrungen als Ehemalige.

Die Schule hat drei verschiedene Anliegen an den Alumniverein geschickt mit Bitte um Weiterleitung. Wenn Ihr zu einem oder mehreren der Themen beitragen wollt, meldet Euch bitte direkt bei der oder dem Ansprechpartner/in an der Schule. Die drei Themen sind:

1) Thema: Podiumsdiskussion Inklusion
2) Thema: Projekte „Dialog mit der Zukunft“
3) Thema: Zitate Schulgeburtstag

Viel Spaß beim Erinnern und Ideen sammeln!
Herzliche Grüße, Christine Kopp

Details Thema 1: Podiumsdiskussion Inklusion
Im Rahmen des Schulgeburtstages möchte die Schule gerne eine Podiumsdiskussion zum Thema „Inklusion: 30 Jahre EvaSchulze – Dialog mit der Zukunft“ veranstalten. Dafür sucht Herr Schulze-Tammena, der neue Schulleiter (rschulze-tammena@schulzentrum.de), 4 Personen aus der Gruppe der Alumni 1992 – 2022, die zum Thema Inklusion, als Betroffene oder als Begleiter sprechen könnten.
Details Thema 2: Projekte „Dialog mit der Zukunft“
Im Zeitraum 6.12.2021 – 5.12.2022 sollen unter dem Motto „Dialog mit der Zukunft“ kleine und große Projekte mit Schülern und Schülerinnen stattfinden. 

Inhaltlich ist vieles denkbar, was Schülern und Schülerinnen einen Blick in die Zukunft ermöglicht. Zeitlich sind kleine Projekte von ca. 90 min oder auch Tagesaktionen denkbar. Sie können hier in der Schule oder auch an anderen Orten in Leipzig durchgeführt werden. 

Frau Krasselt möchte gern ehemalige Schüler und Schülerinnen gewinnen, die sich vorstellen können für eine Klasse zwischen Stufe 5 und 11 ein derartiges Projekt anzubieten. „Dialog mit der Zukunft“ kann z.B. so verstanden sein, dass eine Klasse  ehemalige Schüler und Schülerinnen kennenlernen 

  • und einen Einblick in deren Tätigkeit (beruflich oder ehrenamtlich erhalten) 
  • oder eine Diskussionsrunde zu einem bestimmten Thema, in dem sich der/ die Ehemalige besonders auskennt, stattfindet 
  • oder ein/eine Ehemalige bereit ist über die Bedeutung des Glaubens für das eigene Leben zu sprechen usw.

Vielleicht gibt es aber auch noch ganz andere Ideen. Konkrete Ideen können an Frau Krassel jkrasselt@schulzentrum.de geschickt werden. Sie nimmt dann Kontakt zu Euch auf und würde geeignete Klassen bzw. Klassenleiter und Klassenleiterinnen ansprechen. 

Details Thema 3: Zitate Schulgeburtstag

Liebe Alumni, der 30. Geburtstag von Eva Schulze rückt in greifbare Nähe.

Gern möchten wir in diesem Zusammenhang ein paar Erinnerungen von Euch Alumni hervorkramen und in der schulinternen Zeitung EvaS davon berichten. Daher wende ich mich mit einer Bitte an Euch:

Schickt mir kurze Zitate mit kleinen Erlebnissen und Erinnerungen an Eure Schulzeit am Eva Schulze. Das kann kurz und knapp sein. Ich sammle Eure Beiträge und versuche, daraus einen schönen Artikel zusammenzuschreiben, der gleichermaßen eine Art „Grußwort“ zum Jubiläum sein soll.

Ich brauche also von Euch sehr bald (am besten bis Anfang November – also gar nicht lange grübeln, die ersten Erinnerungen sind eh die Besten):

  • Eure Erinnerungen in Form von kleinen Zitaten
  • Angabe von wann bis wann ihr am Eva Schulze gewesen seid
  • Zustimmung, Euer Zitat (mit/ohne Nennung Eures Vornamens) in der schulinternen Zeitung zu veröffentlichen
  • ggf. habt Ihr auch andere Erinnerungsstücke (Zeichnungen, Auszug aus dem „Brief an die Zukunft“ oder Ähnliches?) Auch darüber würde ich mich freuen!

Schreibt an: fsteiner@schulzentrum.de (Abi-Jahrgang 1998)Es grüßt Franziska Steiner

Schülerkongress 2021

Liebe Referentinnen und Referenten der vergangenen Schülerkongresse, liebe Mitglieder von EvaS Alumni, liebe Ehemalige des Evangelischen Schulzentrums,

ein neuer Schülerkongresses steht vor der Tür, und dieses Jahr hoffen wir, dass wir den Schülerkongress wieder als Präsenzveranstaltung durchführen können. Er findet am Freitag, den 15.10.2021 statt. Für den Fall, dass die Referenten coronabedingt nicht in die Schule kommen dürfen, wollen wir auf Videokonferenzen zwischen den Schülern im Klassenzimmer und den Referenten ausweichen. Zusätzlich wollen wir wieder den ganz individuellen Kontakt (per Email/Telefon) zwischen Schülern und Referenten ermöglichen wie im vergangenen Jahr. Mein Eindruck war, dass das gerade den Alumni entgegenkommt, die zum Tag des Schülerkongresses nicht vor Ort sein können / freinehmen können.

Wie auch in den vergangenen Jahren werden wir Steckbriefe zu den Themen und Referenten zusammenstellen. Bitte schickt mir daher einen kurzen Steckbrief mit Euren wichtigsten Stationen zu (oder gebt mir ein Update ggü. Eurem letzten Steckbrief).

Thematisch wollen wir wie in den letzten Jahren Themen zu FSJ, Ausland, eigenen Wegen, Studienrichtungen etc. anbieten. Beispielsweise:

        • Abi geschafft: Entdecke die Möglichkeiten!
        • Studieren im Ausland
        • Studienrichtungen (z.B. Architektur, Medizin, Rechtswissenschaften, Lehramt, Geisteswissenschaften)
        • Ausbildung statt Studium
        • eigene Wege finden
        • FSJ, soziales Engagement
        • Begabtenförderungswerke

Gern könnt Ihr auch weitere Themen einbringen!

Wenn Ihr Lust habt, am Schülerkongress als Referentin/Referent teilzunehmen, dann meldet Euch bitte bis zum 5. September 2021 bei uns (alumni@schulzentrum.de) zusammen mit einem kurzen Steckbrief von Euch und dem Thema.

Wichtig dieses Jahr: Gebt bitte an, welche Varianten des Schülerkongresses für Euch in Frage kommen:
1) vor Ort am 15.10.
2) Videokonferenz am 15.10.
3) Individuell per Email/Telefon

Bei Fragen könnt Ihr mir gerne schreiben oder mich anrufen (bitte per Mobiltelefon da ich im Urlaub bin).

Viele herzliche Grüße,
Christine Kopp

30. Geburtstag von Eva Schulze

Liebe Alumni,

dieses Jahr im Dezember feiert das Eva Schulze seinen 30. Geburtstag. Grund genug, gemeinsam zu feiern! Wie auch in den vergangenen Jahren laden wir besonders herzlich die Jubiläumsjahrgänge 2000, 2001, 2010 und 2011 zur Feier ein.

Save the date: Samstag, 04.12.2021

Details zur Jubiläumsfeier und Organisation folgen. Wenn Ihr Lust habt, aktiv mitzuwirken, meldet Euch bitte bei mir zurück. Auch über die Namen Eurer ehemaligen Lehrer freue ich mich, wir werden diese dann gezielt mit einladen. Bitte leitet die Ankündigung auch an ehemalige Mitschüler weiter zu denen Ihr noch Kontakt habt. 

Wir hoffen, dass Corona uns dieses Jahr eine gemeinsame Feier mit Euch erlaubt. Wir werden rechtzeitig informieren. 

Viele herzliche Grüße
Christine Kopp

Alumnitreffen für 2020 abgesagt

Liebe Alumni,

ich wünsche Euch ein schönes Pfingstfest! 

Heute habe ich leider eine schlechte, aber fast schon absehbare Nachricht. Aufgrund der aktuellen Lage hat die Schulleitung beschlossen, das diesjährige Alumnitreffen abzusagen. Gerade für die Jubilare unter Euch ist dies sicherlich sehr traurig. 

Allerdings gibt es bereits einen Alternativtermin: den 04.12.2021. An diesem Tag wollen wir die Jubiläen beider Jahrgänge feiern. Das Besondere im nächsten Jahr ist außerdem, dass Eva Schulze seinen 30. Geburtstag feiert, und wir hoffen, gemeinsam mit Euch ein großes Fest auf die Beine zu stellen.

Bitte gebt die Absage und den neuen Termin im Kreis Eurer Schulfreunde weiter, damit wir alle Ehemaligen erreichen können.

Viele herzliche Grüße
Christine Kopp

Alumnitreffen für 2020 | *UPDATE* neuer Termin: 04.12.2021

Alle Ehemaligen sind herzlich eingeladen, Schulluft zu schnuppern, sich über Neuigkeiten am Eva Schulze zu informieren und den Abend bei einem gemütlichen Beisammensein ausklingen zu lassen. Programm und Details werden wir rechtzeitig über unsere Webseite bekanntgegeben. Insbesondere sind die 10- und 20jährigen Abschlussjahrgänge einladen, ihr rundes Schuljubiläum zu feiern. Bitte streut den Termin und meldet Euch über das Kontakformular oder die Kontaktdatenbank (Newsletter) damit wir Euch rechtzeitig über alles Organisatorische informieren können.

Rückblick Schülerkongress 2019

Es ist schon zu einer guten Tradition geworden, dass am letzten Tag vor den Herbstferien der Schülerkongress für die Jahrgangsstufe 12 stattfindet. So auch in diesem Jahr. Im Vorfeld dieses Kongresses musste viel organisiert und abgesprochen werden. Viele „Ehemalige“ waren bereit, als Referentinnen und Referenten mitzuwirken. Die Atmosphäre in den Gesprächsrunden war ungezwungen und locker. Beim Abschlussgespräch, das in der Aula der Schule stattfand, wurde das noch einmal bestätigt. Auch, dass es viele wertvolle Tips und Ratschläge gab für die Zeit nach dem Abi.

Also, ganz herzlichen Dank an alle, die zum guten Gelingen der diesjährigen Veranstaltung beigetragen haben. 
Ein paar Fotos sollen noch einen visuellen Eindruck vermitteln.